WAS MENSCHEN WOLLEN

Organisationsentwicklung

Organisationsdesign hat ein erfolgreiches Unternehmen zum Ziel. Die Organisationsentwicklung hingegen beschäftigt sich mit der Funktionalität und der Leistungsfähigkeit von Teams und den Menschen.

 

Der Ausbau der Stärken der Mitarbeiter, sowie die Reduktion von Energieräubern macht die Organisationsentwicklung nachhaltig und das Unternehmen nimmt an Geschwindigkeit auf.

 

Wirtschaftliche, soziale und (unternehmens-) kulturelle sowie systemische Aspekte eines Unternehmens werden zusammengefügt und für hochfunktionales Arbeiten im Team und über Standorte hinweg weiterentwickelt.

 

Es gilt Veränderungen in den Köpfen der Mitarbeiter zu verankern, denn Veränderung passiert nur mit den Menschen. Erfolgreiche Veränderungsprozesse erfordern die Ideen, die Verantwortung, die Mitarbeit und das Potential der Menschen in der Organisation.

 

Beispiele erfolgreicher Projekte:

  • Erfolgreiche globale Zusammenarbeit von Prozessteams (z.B. Supply Chain, Qualität)

  • Abteilungsübergreifende Prozessoptimierung im gesamten Unternehmen oder in Organisationsteilen wie bspw. Vertrieb

  • Neugründung eines Unternehmens und die Zusammenarbeit von Menschen darin (Start-up Mentalität)

  • Erarbeiten von Führungsgrundsätzen mit dem Führungskräfte-Team

  • Definieren von Strukturen für die Kommunikation in Krisensituationen (Corona, Standortschließung, …)

"Wir können die Zukunft nicht voraussagen, aber wir können sie gestalten."

Peter Drucker

"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden."

Galileo Galilei

Personalentwicklung

Die strategische Personalentwicklung betrachtet die Potentiale der MitarbeiterInnen unter Zugrundelegung der strategischen Unternehmensziele und unterstützt das persönliche Wachstum.

 

Es sind die MitarbeiterInnen, die den Unterschied im Wettbewerb machen. Daher stellt sich die Frage: Wie können Menschen in einem Unternehmen zielgerichtet weiterentwickelt werden?

Begleitung mit Trainings, Workshops und individuellem Coaching, gepaart mit großartiger Vorstellungskraft und Kreativität ebnen den Weg der Weiterentwicklung. Der Transfer vom Kennen zum Können anhand vieler praktischer Beispiele und Übungen machen diesen Prozess besonders nachhaltig.

Oft gebuchte Trainingshalte sind:

 

  • Meine Rolle als Führungskraft

  • Kommunikation und Feedback

  • Mitarbeiter fordern und fördern

  • Teamentwicklung und Zusammenarbeit

  • Persönlichkeitsentwicklung

  • Selbst- und Zeitmanagement

  • Umgang mit Ungewissheit und Rückschlägen

  • Präsentationen und Dinge auf den Punkt bringen

  • Konfliktmanagement

  • Resilienz

  • Individuelle Führungskräfte-Coachings

Individuelles Wachstum und Entwicklung / Coaching

Die großen Sportler haben einen Coach, der sie unterstützt, Höchstleistungen zu erreichen, indem ein Schritt nach dem anderen in die richtige Richtung gesetzt wird.

 

Ähnlich verhält es sich im Geschäftsleben, wo es zunehmend Möglichkeiten gibt, sich Unterstützung zu holen. Insbesondere im beruflichen Führungsalltag sowie in Phasen hoher Belastung am Arbeitsplatz hilft eine externe Sicht beim Verstehen der Themen und unterstützt, einen zielgerichteten Weg für die Situation zu finden.

Nur wer sich selbst gut kennt und ständig verbessert, kann andere Menschen mit Führung bewegen, ihm/ihr zu folgen.

Der Fokus der persönlichen Entwicklung liegt darauf, jeden Tag einen Schritt besser zu werden durch​

  • das Entwickeln neuer Lösungen, Strategien und Handlungsoptionen

  • das Erkennen problemaufrechterhaltender Muster und damit umgehen lernen

  • Bewältigen von Problemen und Schwierigkeiten

  • den Aufbau ressourcen- und lösungsorientierter Kompetenzen

"Wer aufhört, besser

werden zu wollen,

hört auf gut zu sein."

Marie von Ebner-Eschenbach

"Wir sind nicht nur verantwortlich für das was wir tun, sondern auch für das was wir nicht tun."

Molière

Führung (in der Veränderung)

Führung sichert die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen, indem Menschen sich auf ein gemeinsames Ziel hinbewegen.

 

  • Was sind meine Aufgaben als Führungskraft?

  • Wie streng muss ich mich geben?

  • Wie stelle ich sicher, dass mein Team an einem Strang zieht?

  • Wie viele Vorgaben bzw. wie viel Freiraum braucht mein Team?

  • Wie gehe ich mit der Individualität der Menschen in meinem Team um?

  • Wie führe ich die junge Generation?

  • Wie kann ich meine Mitarbeiter auf ungebührliches Verhalten hinweisen?

 

Diese Fragen und viele mehr werden von Führungskräften häufig gestellt und mit ihnen behandelt. Es ist wichtig, dass sie die Hintergründe verstehen und ihre Handlungsweisen stetig hinterfragen und selbst weiterentwickeln. Ein großer Punkt bei der Entwicklung von Führungskräften ist die eigene Persönlichkeit.

Kontakt

Barbara Bindl

Salzburgerstraße 110

4020 Linz

info@b-bindl.at

+43 (0) 676 844 714 888

© 2020 Barbara Bindl | Impressum | Kontakt